"Investieren birgt Risiken

nicht zu Investieren kann auch ein Risiko sein...."

Als Immobilienbesitzerin weiß ich, wovon ich spreche und welche Hürden und - manchmal - ja auch Ängste bei dem Kauf der ersten eigenen (fremdgenutzten) Immobilie entstehen können. Daher bereite ich dich umfassend darauf vor und helfe dir, das passende Konzept, Objekt und die Finanzierung zu finden.


Immobilie als Geldanlage

Investment, Geldanlage, ETF, Sparplan, Einmalanlage, Zielsparen

10 Gedanken zum Thema Immobilie als Kapitalanlage: 

  • Sachwert schlägt Geldwert
  • Inflation ist hierbei dein Freund!
  • Steuerfreie Gewinne (nach 10 Jahren)
  • Investieren wie ein Profi
  • Fremdkapitalhebel durch die Bank
  • Vererbbarkeit der Immobilie
  • Modelle (rund-um-Sorglos-Pakete) möglich
  • Diversifikation bestehender Sparverträge & Depots um den Bereich Immobilie
  • Du kannst deine Immobilie sehen, hinfahren und sie anfassen (ein bisschen anders als bei einem ETF)
  • Ein Baustein an dem keiner vorbei kommt, der sich auf den Weg zur finanziellen Freiheit gemacht hat..

Ausgangsbasis: ein gutes Gesamtkonzept

Bevor wir ans Eingemachte gehen empfehle ich hier zuerst meine Finanzanalyse, in der wir uns um die vollständige Optimierung deiner Versicherungen und die nötigen Absicherungen kümmern, gerne auch um den Aufbau eines zielgerichteten Depots für dich, das wir dann gern um den Baustein Immobilie erweitern können.


Netzwerk

Mittlerweile habe ich als Maklerin ein ganz tolles Netzwerk in ganz Deutschland aufgebaut. D.h. je nach Standort- und Konzeptwunsch deiner Immobilie kann ich dir den passenden Kontakt herstellen. Da ist sowohl für die "do-it-yourself-Kunden", aber auch für die Kapitalanleger, die sich um nichts kümmern wollen, etwas dabei.